Grundsatz 1 – Anwesenheit von Fehlern

Die Softwaretests zeigen die Anwesenheit von Fehlern, aber nicht das Gegenteil. D. h., man kann mit Softwaretests nicht beweisen, dass keine Fehler in der Software vorhanden sind.

 

Grundsatz 2 – Vollständiges Testen ist nicht möglich

Ein vollständiger Softwaretest  ist nicht möglich. Es gibt zu viele Kombinationen.

 

Grundsatz 3 – Mit dem Testen frühzeitig beginnen

Man sollte mit Softwaretests frühzeitig beginnen, da Fehler, die früh gefunden werden in der Regel kostengünstiger zu beheben sind als Fehler, die man erst spät in der Software entdeckt.

 

Grundsatz 4 – Häufung von Fehlern

Fehler haben die Eigenschaft, dass sie sich in bestimmten Bereichen häufen werden. Es gibt Bereiche, in dem die Technologie etwas anders ist, oder Bereiche, in dem die Logik etwas anders ist. In diesen Bereichen hat man dann eine Ansammlung von Fehlern.

 

Grundsatz 5 – Wiederholungen haben keine Wirksamkeit

Wenn man bestehende Testfälle immer wieder durchführt, werden auch keine neuen Fehler gefunden. Man sollte dafür sorgen, dass die Resistenz des Softwaresystems behoben wird, indem man immer neue Fehler dazugibt. D. h., Wiederholungen haben keine Wirksamkeit bzw. man bekommt die Eigenschaft, dass das System gegen Testfälle resistent wird, sodass immer wieder neue Testfälle hinzugefügt werden müssen.

 

Grundsatz 6 – Testen ist abhängig vom Umfeld

Bei Softwaretests sollte einem bewusst sein, dass die Softwaretests abhängig vom Umfeld sind. D. h., dass man sich überlegen muss, wie man die Software idealerweise so herrichtet, dass man optimal testen kann und so anpasst, dass man die Qualität gewährleisten kann.

 

Grundsatz 7 – Trugschluss

Es muss einem bei Softwaretests bewusst sein, dass man mit Softwaretests nicht erreichen kann, dass der Kunde mit dem Produkt zufrieden ist. D. h. Softwaretests alleine und die Fehlerfreiheit sagt nicht aus, ob der Kunde mit dem Produkt zufrieden ist.

 

Haben Sie Fragen zu den Grundätzen des Softwartestens? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Kontaktieren Sie uns einfach.